© Kasto, Adobe Stock

Am 14. und 15. Juni 2018 ist es wieder soweit: der Immobilienverband IVD lädt zum Deutschen Immobilientag in den Schuppen 52, mitten in den Docks vom Hamburger Hafen ein. Auf dem zweitägigen Branchenevent trifft sich das who is who der deutschen Immobilienbranche.

Die bau digital GmbH wird erstmals als Aussteller und Impulsgeber dabei sein. Mit einem Impulsvortrag zum Thema “Digitales Kundenerlebnis Sonderwunschmanagement: Wohnungen online konfigurieren, Sonderwünsche effizient und einfach abwickeln” wird der Geschäftsleiter Henning Lorenzen interessante Einblicke in die digitale Plattform sonderwunsch manager geben.

Der sonderwunsch manager vereinfacht und digitalisiert die zentralen Bereiche des Sonderwunschmanagements auf einer benutzerfreundlichen Plattform: Von der Online-Bemusterung über die Organisation der Prozesse bis hin zur Kommunikation mit den Gewerken.

Über den Online-Konfigurator können Immobilienkunden zwischen den unterschiedlichen Produktangeboten auswählen und treffen so ihre Ausstattungsentscheidung.

Namhafte Bauträger, Bauunternehmen und Immobilienmakler aus ganz Deutschland nutzen den sonderwunsch manager für diese moderne Form der Abwicklung von Kundenwünschen.

Lernen Sie auch Sie die Vorteile des sonderwunsch managers kennen und wie Sie sich mit Hilfe hochmoderner Software-Plattformen optimal am Markt positionieren, Wettbewerbsvorteile realisieren und effizient nutzen können.

Lassen Sie sich das Branchenevent des Jahres nicht entgehen und melden Sie sich noch heute an!

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns, Sie beim Deutschen Immobilientag 2018 in Hamburg zu treffen!

Nachtrag:

Wir bedanken uns für das enorme Interesse am sonderwunsch manager von bau digital beim diesjährigen Deutschen Immobilientag des Immobilienverbandes ivd. Zwei erfolgreiche Messe- und Kongresstage liegen hinter uns!